Gemeinde Dörverden

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Wolkenspiel über Dörverden
Dörverdener Mühle
Kraftwerk und Schleuse in Dörverden
     + + +   Stellenausschreibungen   + + +   "Brückenschlag über die Aller" - Eröffnung am 03. Oktober 2019 geplant   + + +   Wolfssichtungen bitte unbedingt melden   + + +   
 
Inhalt
Sie sind hier: Familie & Soziales » Lebenslagen

Finanzielle und sonstige Hilfen

DetailinformationenzuklappenBehindertenberatung
Bei Fragen hinsichtlich der amtlichen Feststellung einer Behinderung, zu entsprechend der festgestellten Behinderung zustehenden Nachteilsausgleichen, dem Ausstellen und Verlängern von Schwerbehindertenausweisen und den Voraussetzungen für die unentgeltliche Beförderung schwerbehinderter Menschen im öffentlichen Personenverkehr und/oder der Befreiung/Ermäßigung von der Kraftfahrzeugsteuer und der Ausstellung des Beiblattes mit oder ohne Wertmarke wenden Sie sich bitte an die zuständige...
DetailinformationenzuklappenGrundsicherung im Alter
Wenn Ihre Einkünfte im Alter (Rente) oder bei voller Erwerbsminderung nicht für den notwendigen Lebensunterhalt ausreichen, können Sie die Grundsicherung beantragen.
DetailinformationenzuklappenHilfe zur Pflege in Pflegeeinrichtungen (Tagespflege, Kurzzeitpflege, Altenpflegeheim)
Wenn eine Person wegen Krankheit, Alter oder Behinderung so hilflos ist, dass sie in einer Pflegeeinrichtung versorgt werden muss, kann in Höhe der ungedeckten Kosten ein Anspruch auf Hilfe zur Pflege bestehen. Hierfür ist unter anderem Voraussetzung, dass die Kosten für die Pflegeeinrichtung nicht aus dem eigenen Einkommen und Vermögen sowie aus den Leistungen der Pflegeversicherung gedeckt werden können und die häusliche Versorgung nicht mehr durch ambulante Hilfen möglich ist. Wenden...
DetailinformationenzuklappenParkausweis für Schwerbehinderte mit Merkzeichen "aG" oder "Bl"
Parkausweis für BehinderteFür Schwerbehinderte mit einer außergewöhnlichen Gehbehinderung (Merkzeichen "aG") oder Blinde (Merkzeichen "Bl") kann ein besonderer Parkausweis ausgestellt werden. Sofern in zumutbarer Entfernung keine andere Parkmöglichkeit besteht, wird damit gestattet, -im eingeschränkten Halteverbot und im Bereich eines Zonenhalteverbots bis zu drei Stunden zu parken, -im Bereich eines Zonenhalteverbots die zugelassene Parkzeit zu überschreiten, -in Fußgängerzonen...
DetailinformationenzuklappenSchwerbehindertenausweis
Die erstmalige Ausstellung eines Schwerbehindertenausweises muss schriftlich beantragt werden.
DetailinformationenzuklappenRente / Rentenversicherung
Um von Anfang an, also mit Beginn des Rentenanspruchs, das Rentenleben genießen zu können, ist es wichtig, sich rechtzeitig um die Beantragung der Rente zu kümmern, denn Leistungen der gesetzlichen Rentenversicherung werden grundsätzlich nur auf Antrag gewährt. Die Anträge werden von verschiedenen Stellen entgegengenommen, die auch die hierfür erforderlichen Vordrucke bereithalten und Hilfe dazu anbieten.
DetailinformationenzuklappenSeniorenberatung
Die Seniorenberatung kann bei Fragen weiterhelfen, die sich mit zunehmendem Alter auftun. Solche Fragen können sein: -Wie kann ich in der Wohnung altersgerecht wohnen? -Wie beantrage ich Pflegegeld? -Welche ambulanten Hilfen gibt es? -Was muss ich beim Erstellen einer Patientenverfügung beachten?   Darüber hinaus gibt es auch immer mehr Menschen, die sich im Alter zum Wohle Anderer engagieren können und wollen. Anlaufstelle für all diese Fragen kann die Seniorenberatung...
DetailinformationenzuklappenRettungswesen
Der qualifizierte Krankentransport ist die Beförderung sonstiger kranker, verletzter oder hilfsbedürftiger Personen, die nach ärztlicher Beurteilung während des Transports der fachgerechten medizinischen Betreuung oder eines besonders ausgestatteten Rettungsmittels bedürfen oder bei denen dies auf Grund ihres Zustands zu erwarten ist. Dieser qualifizierte Krankentransport wird grundsätzlich  über den bodengebundenen Rettungsdienst der kommunalen Träger sichergestellt und teilweise...
DetailinformationenzuklappenBetreuungsangebote für Senioren
Ein Leben lang konnte man sich ohne die Hilfe anderer frei bewegen. Plötzlich jedoch benötigt man regelmäßige Betreuung, fremde Hilfe, eine barrierefreie Wohnsituation und andere Unterstützungen und Erleichterungen. Hier werden einige Möglichkeiten aufgezeigt. Altersgerechte Wohnungen: Diese Wohnungen müssen besonderen Anforderungen gerecht werden, sie müssen Senioren eine alltägliche Lebensführung ohne Hindernisse ermöglichen. Das sind zum Beispiel stufenlose Zugänge zur Wohnung,...
« zurück

Infospalte

Infobereich

Öffnungszeiten Rathaus

 Montag bis Mittwoch sowie

Freitag 08.30 - 12.00 Uhr

Donnerstag 15.00 - 18.00 Uhr

Gerne stehen wir Ihnen auch zu anderen Zeiten nach Absprache zur Verfügung.

Bankverbindungen, Anschrift sowie Telefonnummer der Gemeinde Dörverden finden Sie hier.

Örtliche Termine

Regionale Termine

Kurz und bündig