Gemeinde Dörverden

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Blick ins Allertal bei Wahnebergen
Floss auf Weser
Pferde auf Weide an der Weser
     + + +   Problemabfallsammlung Landkreis Verden 2019   + + +   Stellenausschreibungen   + + +   "Brückenschlag über die Aller" - Eröffnung am 03. Oktober 2019 geplant   + + +   Wolfssichtungen bitte unbedingt melden   + + +   
 
Inhalt
Sie sind hier:

Rotes 06-Kennzeichen für Händler

Ansprechpartner/in beim Landkreis Verden
Information Kfz-Zulassung
Telefon: 04231 15-245
Telefax: 04231 15-608
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Rotes 06-Kennzeichen für Händler

Für Probe-, Prüfungs- und Überführungsfahrten von ansonsten nicht zugelassenen Fahrzeugen ist das rote Kennzeichen für Händler bestimmt.

Das Kennzeichen besteht aus der Landkreis-Kennung (VER) und einer vier oder fünfstelligen Erkennungsnummer. Diese besteht nur aus Ziffern und beginnt mit „06“. Die Kennzeichen sind in roter Schrift auf weißem Grund auszuführen.

Diese roten Kennzeichen dürfen an zuverlässige KfZ-Händler, KfZ-Teilehersteller, KfZ-Werkstätten und KfZ-Hersteller befristet oder widerruflich zur wiederkehrenden betrieblichen Verwendung zugeteilt werden.

Das Kennzeichen berechtigt zu folgenden Fahrten:

  • Probefahrten: Fahrten zur Feststellung und zum Nachweis der Gebrauchsfähigkeit des Fahrzeugs
  • Prüfungsfahrten: Fahrten zur Prüfung des Fahrzeuges durch einen amtlich anerkannten Sachverständigen
  • Überführungsfahrten: Fahrten zur Überführung an einen anderen Ort

Welche Unterlagen sind mitzubringen?

  • Es ist ein formloser, schriftlicher Antrag zu stellen. (PDF-Formular)
  • Handelsregisterauszug / Gewerbeanmeldung, aus der die Tätigkeit des Unternehmens  hervorgeht
  • Personalausweis oder Reisepass mit aktueller Meldebescheinigung (nicht älter als sechs Monate); Führerschein ist kein Ausweisdokument und wird nicht akzeptiert.
  • einfache Gewerbezentralregisterauskunft; ist beim Gewerbeamt der zuständigen Stadt oder Gemeinde zu beantragen
  • Führungszeugnis zur Vorlage bei einer Behörde nach § 30 Abs. 5 BZRG; ist bei Ihrer zuständigen Stadt oder Gemeinde zu beantragen
  • Verkehrszentralregisterauszug; ist beim Kraftfahrt-Bundesamt zu beantragen (PDF-Formular)
  • Versicherungsbestätigung (EVB-Nummer)
  • Einzugsermächtigung für die KfZ-Steuer (SEPA-Lastschriftmandat) (PDF-Formular)

Welche Gebühren fallen an?
Die Gebühren für die erste Zuteilung des Kennzeichens beträgt 118,20 EUR. Die Ausstellung eines neuen Fahrzeugscheinheftes kostet 15,30 EUR. Die Gebühren richten sich nach der Gebührenordnung für Maßnahmen im Straßenverkehr.

« zurück

Infospalte

Infobereich

Öffnungszeiten Rathaus

 Montag bis Mittwoch sowie

Freitag 08.30 - 12.00 Uhr

Donnerstag 15.00 - 18.00 Uhr

Gerne stehen wir Ihnen auch zu anderen Zeiten nach Absprache zur Verfügung.

Bankverbindungen, Anschrift sowie Telefonnummer der Gemeinde Dörverden finden Sie hier.

Örtliche Termine

Regionale Termine

Kurz und bündig