Gemeinde Dörverden

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Campingplatz mit See in Stedebergen
Floss auf Weser
Wolf im Wolfcenter Barme
     + + +   Problemabfallsammlung Landkreis Verden 2019   + + +   Stellenausschreibungen   + + +   "Brückenschlag über die Aller" - Eröffnung am 03. Oktober 2019 geplant   + + +   Wolfssichtungen bitte unbedingt melden   + + +   
 
Inhalt
Sie sind hier:

Einkommensteuer

Externe Behörden
Finanzamt VerdenBremer Straße 4
27283 Verden
Telefon: 04231 9190

 

Allgemeine Informationen

Die Einkommensteuer ist eine Steuer, die auf das Einkommen natürlicher Personen erhoben wird. Bemessungsgrundlage ist das zu versteuernde Einkommen. Die Einkommensteuer ist eine der wichtigsten Einnahmequellen des Staates.

Die zu zahlende Einkommensteuer ergibt sich durch Anwendung des Steuertarifs auf das zu versteuernde Einkommen. Dabei wird durch zahlreiche Regelungen (z. B. Freibeträge, Freigrenzen, Pauschbeträge, Sonderausgaben, außergewöhnliche Belastungen, variabler Steuersatz) Ihre persönliche Leistungsfähigkeit als Steuerpflichtige/r berücksichtigt.

Aufwendungen für die Lebensführung (regelmäßig z. B. Aufwendungen für Ernährung, Kleidung, Wohnung) dürfen nicht als Betriebsausgaben oder Werbungskosten abgezogen werden. Dies gilt auch für solche Aufwendungen, die die wirtschaftliche oder gesellschaftliche Stellung der/des Steuerpflichtigen mit sich bringt, selbst wenn sie ihren/seinen Beruf oder ihre/seine Tätigkeit fördern.

Der Einkommensteuer unterliegen die Einkünfte aus

  • Land- und Forstwirtschaft,
  • Gewerbebetrieb,
  • selbstständiger Arbeit,
  • nichtselbstständiger Arbeit,
  • Kapitalvermögen,
  • Vermietung und Verpachtung sowie
  • sonstigen in § 22 Einkommensteuergesetz (EStG) genannten Einkünften (z. B. Einkünfte aus einer Rente aus der gesetzlichen Rentenversicherung oder Einkünfte aus privaten Veräußerungsgeschäften).

Die Steuerverwaltungen des Bundes und der Länder haben ein Verfahren zur elektronischen Übermittlung von Steuererklärungsdaten (ELSTER) an die zuständige Stelle entwickelt. Für die Einkommensteuererklärung steht die kostenlose Software ElsterFormular zur Verfügung.

Weitere Informationen:

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt beim Finanzamt.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Es werden Unterlagen benötigt.

Welche Gebühren fallen an?

Es fallen ggf. Gebühren an. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Welche Fristen muss ich beachten?

Es müssen Fristen beachtet werden.

Anträge / Formulare

Die zur Erstellung der Einkommensteuererklärung notwendigen Formulare können bei der zuständigen Stelle und bei vielen Gemeinden, Samtgemeinden und Städten erfragt werden. Zudem bietet die Oberfinanzdirektion Niedersachsen Steuervordrucke an.

« zurück

Infospalte

Infobereich

Öffnungszeiten Rathaus

 Montag bis Mittwoch sowie

Freitag 08.30 - 12.00 Uhr

Donnerstag 15.00 - 18.00 Uhr

Gerne stehen wir Ihnen auch zu anderen Zeiten nach Absprache zur Verfügung.

Bankverbindungen, Anschrift sowie Telefonnummer der Gemeinde Dörverden finden Sie hier.

Örtliche Termine

Regionale Termine

Kurz und bündig