Gemeinde Dörverden

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Campingplatz mit See in Stedebergen
Floss auf Weser
Kraftwerk und Schleuse in Dörverden
     + + +   Anmeldeverfahren für das Kindergartenjahr 2020/2021 beginnt   + + +   Weihnachtszeit in der Mittelweser-Region   + + +   Wolfssichtungen bitte unbedingt melden   + + +   
 
Inhalt
Sie sind hier:

Eheschließung bei geschiedenen oder verwitweten Partnern

Ansprechpartner/in
Frau A. MeyerStandort anzeigen
Amt / Bereich
Fachbereich II (Bürgerservice und interne Dienste)
Rathaus Dörverden, Zimmer 23 - 1.OG, Standesamt - Fachbereich II (Bürgerservice und interne Dienste) // 1. OG
Große Straße 80
27313 Dörverden
Telefon: 04234 39981
Telefax: 04234 39945
E-Mail:


Aufgaben:
Vorzimmer Bürgermeister, Standesbeamtin, Friedhofsverwaltung


Allgemeine Informationen

Die Eheschließung mit einer geschiedenen oder einer verwitweten Partnerin/einem geschiedenen oder verwitweten Partner ist bei der zuständigen Stelle anzumelden.

Eheschließende (Verlobte), die bereits verheiratet waren oder in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft gelebt haben, müssen nachweisen, dass diese aufgelöst worden ist (z. B. durch Scheidung oder Tod).

Eine Ehe darf nicht geschlossen werden, wenn zwischen einer der Personen, die die Ehe miteinander eingehen wollen, und einer dritten Person eine Ehe oder eine Lebenspartnerschaft besteht.

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt bei der Gemeinde, der Samtgemeinde und der Stadt, in der der Wohnsitz bzw. gewöhnliche Aufenthalt ist.

Welche Unterlagen werden benötigt?
  • Scheidungsurteile aller Vorehen mit Bescheinigung der Rechtskraft
  • Eheurkunde der letzten Vorehe
  • Sterbeurkunde des Ehegatten, wenn verwitwet

Es werden weitere Unterlagen benötigt. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Welche Gebühren fallen an?

Die Kosten für die Eheschließung richten sich nach dem jeweiligen Verwaltungsaufwand. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

  • Gebühr:80,00 EUR
    Für die Vornahme der Eheschließung außerhalb der üblichen Öffnungszeiten der zuständigen Stelle, ausgenommen Eheschließungen bei lebensgefährlichen Erkrankungen.
  • Gebühr:40,00 EUR
    Wenn die Eheschließung in einem anderem Standesamt vollzogen wird als dort, wo die Eheschließenden ihren Wohnsitz haben.
Welche Fristen muss ich beachten?

Es müssen ggf. Fristen beachtet werden. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

« zurück

Infospalte

Infobereich

Öffnungszeiten Rathaus

 Montag bis Mittwoch sowie

Freitag 08.30 - 12.00 Uhr

Donnerstag 15.00 - 18.00 Uhr

Gerne stehen wir Ihnen auch zu anderen Zeiten nach Absprache zur Verfügung.

Bankverbindungen, Anschrift sowie Telefonnummer der Gemeinde Dörverden finden Sie hier.

Örtliche Termine

Regionale Termine

Kurz und bündig